Quartiersarbeit Weingarten

Büro im Haus Weingarten

Quartierstreff Lindenwäldle

 

 

Neu ist eine Kooperation mit der Anlaufstelle Pro Sinti&Roma: Ab sofort werden jeden Dienstag von 8-12 Uhr/ 13-16 Uhr Beratungen der Anlaufstelle ProSinti&Roma im Büro des Nachbarschaftswerk e.V. im Lindenwäldle angeboten. (Mehr Informationen finden Sie unter “Aktuelles“.)

Die Quartiersarbeit des Nachbarschaftswerk e.V. in Weingarten richtet sich vor allem an die Bewohner in den Wohngebieten Auggener Weg und Ahornweg (Sintisiedlung) und Am Lindenwäldle. Ein Großteil der hier lebenden Menschen gehört zu der ethnischen Minderheit der Sinti. Seit Gründung und Aufnahme der Arbeit des Vereins im Jahre 1969 im Stadtteil Weingarten ist die Quartiersarbeit wichtiger Bestandteil der Arbeit vor Ort.
Im Rahmen der Quartiersarbeit werden Anliegen der Bewohner und des Wohnumfeldes aufgegriffen und gemeinsam mit den Menschen bearbeitet, Bewohnerversammlungen durchgeführt und Bewohnerbeteiligung begleitet.

Im Jahr 2019 wurde ein filmisches Portrait über das Lindenwäldle und seine Bewohner gedreht:

Weitere Informationen zur Quartiersarbeit des Nachbarschaftswerk e.V. erhalten Sie unter Quartiersarbeit.


Kontakt:


 

Ort:
Haus Weingarten