Jobs

Das Nachbarschaftswerk e.V. ist Träger stadtteilbezogener sozialer Dienstleistungen in Freiburg.

Wir suchen 

auf Honorarbasis eine sozialpädagogische Fachkraft
für die Durchführung von Anti-Gewalt-Einzeltraining, Gruppentraining und Erziehungsbeistandschaft

 

Was uns wichtig ist:

pädagogische/psychologische Qualifikation (Diplom, BA, MA) mit Zusatzausbildung im gewaltpräventiven Bereich bzw. Konfliktberatung

ressourcenorientierte und ganzheitliche Arbeitsweise • Flexibilität und hohe Eigenverantwortlichkeit, strukturiertes Arbeiten • Team- und Konfliktfähigkeit • neuen organisatorischen Anforderungen offen und flexibel zu begegnen • nach Möglichkeit bereits Erfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe • verbindliche Einhaltung der Auftragsvereinbarung, insbesondere im Bereich von Qualitätsstandards und standardisierten Prozessabläufen

 

Wir bieten:

kollegiale Zusammenarbeit und Beratung sowie eine umfassende Einarbeitung • Gestaltungsraum für eigene Ideen, selbstbestimmtes und freies Arbeiten • Teamsitzungen und Supervision

Weitere Informationen erhalten Sie bei: Renate Matt Tel. 0761/ 47 9999-16 E-Mail: Renate.Matt[at]nachbarschaftswerk.de 

 

Bundesfreiwillige*n Stelle – für 2017 bereits besetzt

Neuer Zeitraum: Juli/2018 bis Ende Juli/August 2019
Wir suchen eine*n freundliche*n, aufgeschlossene*n junge*n Frau/Mann für einen Bundesfreiwilligendienst bei uns.

Einsatz: hauptsächlich im Kinderbereich (Lernfördergruppen, Projekten an Schulen, z.B. Abenteuer Sprache, Theaterprojekte an Schulen, Unterstützung der Schulsozialarbeit,
Zuarbeit der Sozialarbeiter*innen z.B. Übernahme von Schreibarbeiten, Einkäufe, Vor-und Nachbereitung der Räume für Tagungen und Veranstaltungen.

Wichtig wäre für uns, dass Sie Spaß im Umgang mit Menschen aus unterschiedlichen Zusammenhängen haben und vor allem gerne mit Kindern arbeiten wollen.
Zudem sollten Sie unseren Kleinbus fahren können. (Auto-Führerschein Klasse B ausreichend)

Wir liegen gut erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln,
Schöner Dietenbachpark für Pausen ganz in der Nähe.

Gute Integration ins Team ist für uns selbstverständlich  – Teilnahme an Mitarbeiterversammlungen, Festen und Betriebsausflug incl.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!!!

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung schriftlich per E-Mail an
Herrn Mathias Staenke unter info[at]nachbarschaftswerk.de

Weitere Auskünfte: Frau Anne Ladwig, Tel. 0761 – 479999-10