Lernfördergruppen

Das Angebot richtet sich an SchülerInnen der weiterführenden Schulen und begleitet sie bis zum Schulabschluss. Von Montag bis Freitag werden die SchülerInnen in 4 Gruppen von einem Team aus Sozialpädagogen und Lehramtsstudenten bei den Hausaufgaben unterstützt. Die Vorbereitung auf Klassenarbeiten und das Erarbeiten von Referaten gehört ebenfalls dazu.
Im Anschluss an die Lernfördergruppen besteht die Möglichkeit zur Einzelnachhilfe über Bildungsgutscheine.
Die Betreuung findet im Haus Weingarten in hellen Räumen statt, an die sich ein Spielraum mit Tischkicker, Billard und Tischtennis anschließt. Die Räume wurden von den SchülerInnen mit gestaltet.
Die Lernfördergruppen bieten den SchülerInnen unterschiedlicher kultureller und sozialer Herkunft in einem geschützten Rahmen die Möglichkeit, sich selbst zu erfahren und sich auszuprobieren.
Die Vielfalt der Bezugspersonen wird ergänzt durch PraktikantInnen der beiden Hochschulen für soziale Arbeit und eine/n BundesfreiwilligendienstlerIn.


Kontakt:



Leitung
Peter Frank, Diplompädagoge
Tel. 0761 888 603 51
Peter.Frank(at)nachbarschaftswerk.de


Ort:
Geschäftstelle Weingarten